Webinarempfehlung – Handelsstil vs. Arbeitsstil

In den kommenden Tagen wird Michael Voigt, Autor von „Das große Buch der Markttechnik„** und der Händler- Buchreihe zwei Webinare zum Thema Handelsstil vs. Arbeitsstil halten. Für fortgeschrittene Markttechniker aber auch Anfänger unbedingt zu empfehlen.

Handelsstil vs. Arbeitsstil?

In einem früheren Artikel habe ich ja bereits einen Überblick über das Thema Handelsstile der Markttechnik gegeben. Unter dem Handelsstil versteht man gemeinhin den Tradingplan, also ein System aus gehandeltem Instrument, gehandelter Trendgröße, passender Großwetterlage, Handelsausrichtung sowie konkreten Einstiegen und Ausstiegen.

Der Arbeitsstil ist hingegen die Art und Weise, wie das eigene Setup gesucht und gefunden wird. Wie Trades organisiert werden, wie das MoneyManagement angewendet wird – also wird eher ein spezielles Setup in vielen Märkten gesucht (Diversifikation) oder mehrere Setups in wenigen Märkten.

Der Arbeitsstil ist sozusagen die Vereinigung von Absicht und Verhalten.

Fortgeschrittene oder Einsteiger?

Die beiden Webinare sind von Webinarguide für fortgeschrittene Trader ausgeschrieben. Es geht beim Thema Arbeitsstil in der Markttechnik um erweiterte Themen etwas abseits von Einstiegssignalen und Stoppversetzung.

Themen wie:

  • Diversifizierung
  • MoneyManagement
  • Wie finde ich effektiv die richtigen Setups

All das setzt natürlich voraus, das der Trader bereits Vorkenntnisse im Bereich des Handelsstils hat.

Aus diesem Grunde ist die Empfehlung für Fortgeschrittene aus meiner Sicht gerechtfertigt.

Ich empfehle das Webinar dennoch auch den Einsteigern im Bereich der Markttechnik. Aus meiner Sicht ist es wichtig, den Blick zu schärfen und schnell tiefer in die großen Themen der Markttechnik einzusteigen. Nur so lernt man als Einsteiger oder noch unerfahrener Trader, dass das reine Einstiegssignal völlig untergeordnet ist und es deutlich größere, wichtigere Themen zu erlernen gilt.

mit ** gekennzeichnete Links sind Affilliate-Links

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.